• Adresse
  • Telefon
  • Mail
  • oeffnungszeiten

Informationen aus dem Gemeinderat

26.04.2022

Sitzung vom 25. April 2022

Wanderweg Chatzestyg; Befahren mit Velos und Bikes

Im letzten Jahr wurde der Wanderweg Chatzestyg saniert. Trotz Koexistenzpapier Wandern und Velo | Mountainbike kommen die Schweizer Wanderwege in ihrer Beurteilung zum Schluss, dass der Chatzestyg nicht zum Befahren geeignet ist.

Aus diesem Grund bleibt der Wanderweg auch weiterhin für das Befahren gesperrt. Beim Zu- und Ausgang wird eine Barriere mit entsprechender Kommunikation angebracht.

Der Gemeinderat bittet die Bevölkerung, sich an die Massnahmen zu halten, da der frisch sanierte Weg durch das Befahren und die Bremstätigkeit beschädigt wird.

Innenentwicklung Areal Oberschulhaus; Genehmigung Planungsvertrag

Die Immobilien A-Z AG (Eigentümerin des Restaurant Bären) und die Gemeinde als Eigentümerin des Areal Oberschulhaus wollen gemeinsam in einem Gutachterverfahren herausfinden, wie die künftige Nutzung der beiden Grundstücke aussehen kann.

Als Basis für die Zusammenarbeit ist ein Planungsvertrag abzuschliessen. Der Gemeinderat genehmigt den Planungsvertrag.

Wasserleitungsbau Aebischenstrasse

Als erstes Projekt in der Umsetzung des Rahmenkredites «Mehrjahresplanung Werke» wird die Wasserleitung ab Murtenstrasse in die Aebischenstrasse ersetzt und verlängert. Durch die Verlängerung wird der neue Mehrzweckraum von Familie Brönnimann mit Wasser erschlossen. Die Arbeiten werden ca. Ende Mai | Anfangs Juni 2022 ausgeführt.

Gemeinderechnung; Controlling 1. Quartal 2022

Der Gemeinderat nimmt vom Controlling zu den laufenden Ausgaben mit Stand per 31. März 2022 Kenntnis.

Überarbeitung Generelle Wasserversorgungsplanung (GWP); Kreditabrechnung

Der Gemeinderat hatte für das Erstellen der generellen Wasserversorgungsplanung einen Kredit von CHF 32'250.00 genehmigt. Die Arbeiten konnten im Frühling 2020 fertiggestellt werden. Die Gesamtkosten belaufen sich auf CHF 31'218.90, was eine Kreditunterschreitung von CHF 100.85 ergibt.

Anpassung Spielplatz Dorfplatz Zälgli; Kreditabrechnung

Der Gemeinderat hat für die Erweiterung des Dorfspielplatzes bei der Schul- und Mehrzweckanlage Zälgli (Spielgeräte und Sonnenschutz) einen Kredit von CHF 19'000.00 genehmigt. Die Arbeiten wurden im Herbst 2019 ausgeführt und sind vollumfänglich abgeschlossen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf CHF 17'225.60, was eine Kreditunterschreitung von CHF 1'774.40 ergibt.

Erneuerung Vorhangkabinet Aula Schul- und Mehrzweckanlage Zälgli; Kreditabrechnung

Der Gemeinderat hat für den Ersatz des Vorhangkabinetts in der Mehrzweckanlage Zälgli einen Kredit von CHF 12'230.95 genehmigt. Die Arbeiten wurden im Sommer 2021 ausgeführt und sind vollumfänglich abgeschlossen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf CHF 12'230.95. Der genehmigte Kredit wurde eingehalten.

Mittelländisches Schwingfest 2023

Kontakt

Gemeindeverwaltung Frauenkappelen
Murtenstrasse 62
3202 Frauenkappelen

031 926 63 63
E-Mail

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung

Montag

08.00 - 11.30 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Dienstag 

08.00 - 11.30 Uhr


Mittwoch und Donnerstag 

08.00 - 11.30 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

Freitag 

08.00 - 11.30 Uhr


AHV-Zweigstelle

Montag und Mittwoch

08.00 - 11.30 Uhr


 

 

 

 

© 2020 Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.