Geografie

Die Gemeinde Frauenkappelen liegt etwa 7 km westlich der Stadt Bern. Neben der Gemeinde Bern grenzt Frauenkappelen an die Gemeinden Wohlen (im Norden) und Mühleberg (im Westen und Süden). Die Fläche von Frauenkappelen beträgt rund 930 ha. Davon sind ca. 380 ha Kulturland, 376 ha Wald, 90 ha Gewässer, 43 ha Gebäude- und Hofbereiche sowie 41 ha Strassen.

Landschaftlich ist die Gemeinde geprägt durch den Wohlensee, der im Norden die Gemeindegrenze bildet, das steile bewaldete Ufer und die zur südlichen Gemeindegrenze sanft abfallenden Kulturland- und Siedlungsflächen. An vielen Stellen des Gemeindegebietes besteht Fernsicht in die Alpen und den Jura. Der tiefste Punkt der Gemeinde (Wohlensee) liegt 482 m ü. M., der höchste Punkt 653 m ü. M. (Spilwald).

Q-Matte Überbauung Frauenkappelen

Kontakt

Gemeindeverwaltung Frauenkappelen
Murtenstrasse 62
3202 Frauenkappelen

031 926 63 63
E-Mail

Öffnungszeiten

Gemeindeverwaltung

Montag

08.00 - 11.30 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

Dienstag 

08.00 - 11.30 Uhr


Mittwoch und Donnerstag 

08.00 - 11.30 Uhr

14.00 - 17.00 Uhr

Freitag 

08.00 - 11.30 Uhr


AHV-Zweigstelle

Montag und Mittwoch

08.00 - 11.30 Uhr


 

 

 

 

© 2019 Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen».

 
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.