• Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Gemeinde Frauenkappelen
  • Adresse
  • Telefon
  • Mail
  • oeffnungszeiten

Silberbär 2013

15.04.2013

Auszeichnung der Pro Senectute für Tanzprojekt "Vorgestern ist Übermorgen"

Ein Tanzprojekt, bei dem sich Jung und Alt begegnen, ist mit dem "Silberbär 2013" ausgezeichnet worden. Mit der Preissumme von CHF 10'000 würdigt Pro Senectute Region Bern das erfolgreiche Bemühen, verschiedene Generationen aktiv an der Umsetzung einer gemeinsamen Idee zu beteiligen.

 

Initiantin des Tanzprojekts "Vorgestern ist Übermorgen" ist die Berner Choreografin und Tänzerin Lucia Bamgartner, die die Tanzcompagnie inFlux leitet. Ziel war es, Menschen aller Generationen ziwschen 83 und 11 Jahren mit oder ohne Tanzerfahrung auf der Tanzfläche zusammenzuführen. So entstand im Frühjahr 2012 innerhalb von 15 Proben mit 22 Mitwirkenden die Produktion "Vorgestern ist übermorgen", die im Kulturhof Köniz mit grosser Resonanz mehrmals aufgeführt wurde. Thema war die Begegnung unterschiedlicher Generationen. Es handelt sich um ein innovatives, generationenübergreifendes und nachhaltiges Projekt, welches den Dialog zwischen den Generationen fördert. Nach der Beurteilung einer unabhängigen Jury wurden die von den Preisstiftern (Verein für das Alter Stadt Bern) geforderten Kriterien zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen in der Region Bern damit voll erfüllt.

 

Mit Hilfe der Preissumme will die Initiantin ihre Ideen des Generationendialogs weiter entwickeln. Ende dieses Jahres beginnen die Proben für ein neues Stück mit Premiere am 14. Mai 2014.

 

Die Verleihung des "Silberbär 2013" durch Pro Senectute Region Bern findet am 16. April 2013 im Rahmen eines Dankeschön-Konzertes für Spenderinnen und Spender im Burgerratssaal des Casino Bern statt.